Über mich


  • Abitur 1987
  • soziales Jahr im Krankenhaus Ottobeuren
  • Physiotherapieausbildung am UKE Hamburg 1988 bis 1991
  • Tätigkeiten im BG-Krankenhaus Hamburg-Bergedorf und in Physiotherapie-Praxen
  • Weiterbildungen u.a. in Neurologie, Manuelle Therapie und Craniosakral-Therapie
  • Mutter von zwei Kindern
  • Heilpraktikerin seit 2004
  • 2006-2011 Osteopathie-Ausbildung am College Sutherland Hamburg
  • 2009-2016 eigene Praxis in Sasel
  • 2012-2015 Masterstudiengang Osteopathie an der DIU Dresden
  • Abschluss M.Sc. (Ost), Thema der Arbeit: "Die Wirkung von osteopathischen Interventionen auf Schlafstörungen bei Frauen im Klimakterium"
  • seit 2016 eigene Praxis in der Praxisgemeinschaft Kritenbarg in Poppenbüttel

 

    Weiterbildungen u.a.

 

  • Fasziendistorsionsmodell (FDM)
  • Kraniosakrale Osteopathie bei Kindern (N. Sergueef)
  • Strukturelle und funktionelle Ansätze zur Behandlung des Kleinkindes (M. Cesar)
  • Trust your hands (T. Marris)
  • Biodynamik Phase 1-4 (T. Esser)
  • BLT nach Dr. Sutherland
  • Gynäkologie (M. Seidler)
  • Welcome the Newborn (L. Haller)